numakeh.de

„Trara…

…die Post ist da!“ so heißt ein altes Volkslied und spukt beim Anblick unserer Urlaubserinnerungen in Form von Postkarten als Ohrwürmchen im Kopf herum.

Hier ein paar, der von uns besuchten Postkartentauschcaches, bevorzugt auf den Inseln in der Nordsee:

Amrum
Föhr
Wangerooge

Wie das geht?

Eine blanke, frankierte Postkarte von dir an dich adressiert wird bei einem Geocache der als Postkartentauschcache gekennzeichnet ist, hinterlegt. Optimalerweise nimmst du auch eine andere, fremde Postkarte mit und schreibst deine Urlaubs-Grüße an den/die fremde/-n Cacher/-in und beförderst die Karte dann in einen offiziellen Briefkasten.

Und schon bald hältst du eine einzigartige Urlaubserinnerung an den Ort und Cache, den du besucht hast, in den Händen, so wie hier unten zu sehen ist: